Clinical Application Specialist Brustkrebsbehandlung - Süddeutschland (m/w/d)

Steigerung der Patientenzufriedenheit und Optimierung onkologischer Eingriffe durch eine hochinnovative Methode mit Alleinstellungsmerkmal
Standort Land Branche Referenz
Süddeutschland Deutschland Gesundheitswesen, Medizintechnik BJ1938
Das Unternehmen unseres Mandanten wurde 2007 als Ausgründung zweier renommierter Universitäten in UK und USA gegründet. Seither wurden in über 40 Ländern mehr als 160.000 erfolgreiche Eingriffe im gynäkologisch-onkologischen Umfeld realisiert. Die revolutionäre Technologie und Produkte zur Lokalisierung von Läsionen und Lymphknoten auf einer gemeinsamen Plattform im Bereich der Brustkrebsbehandlung sorgt für eine bessere und schonendere Krebsdiagnostik und –therapie. Für die Patientinnen können so unnötige Eingriffe vermieden werden, die Lokalisierung der Läsionen wird präziser und radiologische Diagnostik umgangen. Klinische Studien an mehr als 4.000 Patienten aus 12 Ländern in EU und USA belegen die Wirksamkeit und Effizienz. Weitere Indikationsbereiche werden sukzessive evaluiert und entwickelt.

Seit etlichen Jahren ist das Unternehmen in Deutschland aktiv und zählt zahlreiche renommierte KOL zu den Anwendern. Zum weiteren Ausbau der Vertriebsaktivitäten sprechen wir hier ambitionierte, begeisterungsfähige Kandidaten (m/w/d) an, die Spaß daran haben, eine wirkliche Innovation voranzubringen.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Sie sind der Experte für das komplette Produktportfolio und seine klinischen und technischen Anwendungen und teilen Ihr Know-how mit den Interessengruppen souverän
  • Unterstützung der Gebietsleiter und Marketingspezialisten bei der Einführung neuer Technologien in Krankenhäusern und Brustzentren
  • Sie führen qualitativ hochwertige Produktpräsentationen durch und begleiten die praktische Anwendung der Technologien im OP
  • Sie organisieren und führen fachliche Workshops und Trainings intern und extern
  • Teilnahme an Kongressen, Messen und Anwendertreffen

Ihr Profil

  • Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger, OTA etc., Erfahrung in der OP-Umgebung oder Tätigkeit als Applikationsspezialist im Bereich Brustonkologie/Gynäkologie oder vergleichbarer Hintergrund ist von Vorteil
  • Sie besitzen technisches Know-how und können sich schnell in komplexe technische Studien oder Sachverhalte einarbeiten und diese kompetent bewerten
  • Ein hohes Maß an Verständnis für die menschliche Physiologie und chirurgische Verfahren zeichnet Sie aus, idealerweise im Bereich der Senologie (Brustheilkunde)
  • Sie kommunizieren klar und effektiv
  • Sie sind ein enthusiastisch, positivdenkend und dynamisch
  • Sie treten sicher auf und Ihre Präsentationsfähigkeit ist stets souverän
  • Sie sind belastbar, flexibel und ambitioniert und bringen hohe Reisebereitschaft mit
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil

Ihre Chance

  • Setzen Sie mit uns Trends in der Behandlung von Brustkrebs
  • Partizipieren Sie am Erfolg bei der Vermarktung in Deutschland
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung
  • Äußerst innovatives Produktportfolio
  • Teamorientiertes Arbeitsumfeld mit viel persönlichem Gestaltungsfreiraum

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20

Bild Siegfried Faix

Siegfried Faix

Managing Partner

T +49 761 888 51 23 10