Consultant (m/w/d) Klinische Versorgungskonzepte

bei einem international führenden Unternehmen der Medizintechnik
Standort Land Branche Referenz
NRW, Home Office Deutschland Gesundheitswesen, Medizintechnik BJ1660
Unser Mandant entwickelt, produziert und vertreibt qualitativ hochwertige und innovative Produkte im Bereich Orthopädie / Traumatologie und gehört zu den weltweit führenden Unternehmen. Das Unternehmen blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück, verfügt über führende wissenschaftliche Einrichtungen und Ressourcen und arbeitet weltweit mit den besten Klinikern und Forschern zusammen. Gemeinsam mit seinen Kunden verfolgt unser Mandant das Ziel, die besten Technologien, Behandlungen und Methoden für eine hochwertige und kosteneffiziente Therapie für die Wiederherstellung der Mobilität von Patienten anzubieten.

In einem sich kontinuierlich verändernden Gesundheitswesen wachsen auch die Anforderungen an die Medizinprodukteindustrie als Partner und Lösungsanbieter für Krankenhäuser. Um diesen Herausforderungen zu begegnen, hat unser Mandant ein breites Portfolio an innovativen Dienstleistungen und digitalen Technologien für eine verbesserte Patientenversorgung entwickelt. Ziel ist es, den gesamten Behandlungsprozess zu beobachten, zu analysieren und im laufenden Dialog zusammen mit dem Behandlungsteam die besten Methoden in den operativen orthopädisch-chirurgischen Abläufen zu implementieren.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Präsentation und Umsetzung der Versorgungskonzepte in Kliniken mit Schwerpunkt Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Analyse von bestehenden Abläufen und Behandlungskonzepten in Kliniken mit anschließender Datenanalyse und Ableitung eines Projektplans für Veränderungsschritte im Rahmen der Kostensenkung/Effizienzsteigerung
  • Optimierung der Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Bereichen sowie patientenorientierte Integration der Leistungsabschnitte von Behandlungsprozessen in Krankenhäusern mit dem Ziel der Qualitätsverbesserung und Steigerung der Effizienz
  • Implementierung der Programme, einschließlich Schulung des Klinikpersonals, Beratung der Entscheider, Moderation von multidisziplinären Krankenhausteams
  • Evaluation und Nachverfolgung der Maßnahmen
  • Ständiges Lernen und Erfassen von Best-Practice-Beispielen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Versorgungskonzepte

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes medizinisches oder pflegerisches Studium mit Schwerpunkt in Gesundheitsökonomie, Krankenhausmanagement oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Krankenhaus oder Krankenhausumfeld, idealerweise in einem vergleichbaren Aufgabengebiet
  • Sehr gute Kenntnisse der Arbeitsabläufe im Krankenhaus und der Entwicklungen im Gesundheitswesen
  • Sehr gute Präsentations- und Moderationsfähigkeiten, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, gepflegtes und seriöses Auftreten
  • Veränderungs-, Projektmanagement- bzw. Beratungserfahrung und analytische Fähigkeiten
  • Erfahrungen im Bereich Lean / Six Sigma sind von Vorteil
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Ergebnisorientierung
  • Reisebereitschaft (60-80%) mit Schwerpunkt NRW, aber z.T. auch überregional
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Chance

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem spannenden und dynamischen Umfeld
  • Mitarbeit in einem modernen und fortschrittlichen Unternehmen
  • Gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Schulungen
  • Homeoffice-Ausstattung und modernste Kommunikationsmittel
  • Ein attraktives Gehalt und ein Firmenwagen, der auch privat genutzt werden kann

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20

Bild Fritz Kurz

Fritz Kurz

Managing Partner

T +49 89 203 00 62 97