Entwicklungsleiter Medizintechnik (m/w)

in einem zukunftsweisenden Segment der Medizin
Standort Land Branche Referenz
Südwestdeutschland Deutschland Medizintechnik BJ1251

Unser Mandant ist ein mittelständisches Unternehmen mit Sitz in einer attraktiven Universitätsstadt in Südwestdeutschland. Seit vielen Jahren ist das Unternehmen in der Medizintechnik aktiv und entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige Produkte zur Anwendung im Operationssaal. Das Unternehmen gehört zu den weltweiten Marktführern in seinem Marktsegment und wächst weiter überdurchschnittlich. Basis des Erfolgs ist eine enge Einbindung der Produktanwender und der Fokus auf permanente Weiterentwicklung der Produkte.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Entwicklung von kundengerechten Medizinprodukten, welche durch eine zeitlich und kostenseitig effiziente, vom Ergebnis her wirksame und effektive, von der Arbeitsweise her konzentrierte und fokussierte Durchführung geprägt ist
  • Verantwortung für sämtliche Entwicklungsprojekte; Planung, Abwicklung und Kontrolle der festgelegten Entwicklungsprojekte mit dem Ziel, alle Projekte sachlich richtig, in der geforderten Qualität, unter Einhaltung aller einschlägiger Normen sowie behördlicher und gesetzlicher Anforderungen und entsprechend den Kundenanforderungen termingerecht und wirtschaftlich zu erledigen
  • Einhaltung von Managementprinzipien und dadurch hohe Selbstdisziplin im Handeln und Wirken, selbstsicherer Einsatz von dafür benötigten Instrumenten und Werkzeugen
  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern, Verantwortung für die Erreichung der Zielvorgaben, sowohl qualitativ als auch quantitativ. Führung der Mitarbeiter durch kontinuierliche Zielsetzung
  • Mitglied des Management Teams, dadurch Teilnahme und Mitverantwortung für die Planung und Umsetzung von Unternehmenspolitik und –strategien. Repräsentation des Unternehmens als innovativer, leistungsfähiger und moderner Betrieb nach außen

Ihr Profil

  • Technisches Ingenieursstudium idealerweise kombiniert mit betriebs- oder volkswirtschaftlichen Studiengängen, bevorzugt im Bereich Medizintechnik oder Maschinenbau; oder vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Management in der Forschung und / oder Entwicklung, sowie in der Mitarbeiterführung in der Medizintechnikbranche
  • Mehrjährige Erfahrung im Projektmanagement und –leitung von Entwicklungsprojekten in der Medizintechnikbranche
  • Mehrjährige Erfahrung in der Produktentwicklung und mechanischen Konstruktion, idealerweise von Medizingeräten
  • Sehr hohe Ergebnisorientierung und dadurch sehr hohe Wirksamkeit im Handeln
  • Sehr fokussierte und konzentrierte Arbeitsweise und Führung von Mitarbeitern
  • Sehr hohe Stärken- und Zielorientierung in der Mitarbeiterführung
  • Klare Vorstellung über Managementprinzipien, was sich im täglichen Handeln zeigt
  • Sehr gute soziale Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit sowie Teamführungsstärke
  • Sehr gute analytischen Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz
  • Sehr hohes unternehmerisches Denken, sehr hohe Belastbarkeit und überdurchschnittlicher Einsatz
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Windows Programme (Outlook, Word, Excel, etc.) sowie gute Kenntnisse von 3D CAD Programmen
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift

Ihre Chance

  • Verantwortungsvolle Schlüsselposition im Management des Unternehmens
  • Direkte Berichtslinie an den CEO
  • Werden Sie Teil eines erfolgreichen Teams
  • Rasche und kurze Entscheidungswege erleichtern Ihr Tagesgeschäft
  • Ihre fachliche und persönliche Kompetenz beeinflusst die weitere Unternehmensentwicklung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Siegfried Faix

Siegfried Faix

Managing Partner

T +49 761 888 51 23 10
F +49 761 888 51 23 99

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20
F +49 761 888 51 23 99