Gebietsleiter (m/w/d) Extremities / Schulter- und Ellenbogenendoprothetik

Standort Land Branche Referenz
Baden-Württemberg Deutschland Gesundheitswesen, Medizintechnik BJ1749

Unser Mandant entwickelt, produziert und vertreibt qualitativ hochwertige und innovative Produkte im Bereich Orthopädie / Traumatologie und gehört zu den weltweit führenden Unternehmen. Das Unternehmen blickt auf eine lange Erfolgsgeschichte zurück, verfügt über führende wissenschaftliche Einrichtungen und Ressourcen und arbeitet weltweit mit den besten Klinikern und Forschern zusammen. Gemeinsam mit seinen Kunden verfolgt unser Mandant das Ziel, die besten Technologien, Behandlungen und Methoden für eine hochwertige und kosteneffiziente Therapie für die Wiederherstellung der Mobilität von Patienten anzubieten.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Verkauf der Produkte aus dem Bereich Extremities / Schulter- und Ellenbogenendoprothetik an Kliniken und Belegärzte
  • Umsetzung von Marketing- und Verkaufsstrategien im Verkaufsgebiet
  • Kundenbetreuung und Neukundenakquisition
  • Verhandlung mit Ärzten, OP-Personal, Klinikverwaltungen und Einkaufsabteilungen
  • Strategische Analyse des Verkaufsgebiets / Wettbewerbsanalyse
  • Marktbeobachtung im Gebiet und entsprechendes Reporting
  • OP-Begleitung und Produkteinweisungen für Ärzte und OP-Personal
  • Überwachung und Kontrolle des Konsignations- und Instrumentenbestands
  • Durchführung von Produkttrainings in Form von Workshops, Präsentationen und Fortbildungsveranstaltungen für Ärzte und OP- Personal
  • Teilnahme an Messen, Kongressen, Symposien und Workshops
  • Budgetplanung und –verantwortung im Verkaufsgebiet
  • Daten und Kundenpflege in der CRM Datenbank

Ihr Profil

  • Kaufmännische Ausbildung und/oder Abschluss in einem naturwissenschaftlichen, medizinischen oder technischen Beruf
  • Mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von medizintechnischen Produkten im Klinikgeschäft
  • OP-Erfahrung, idealerweise im Bereich Orthopädie/Traumatologie/Sportmedizin
  • Stark ausgeprägte Kunden- und Ergebnisorientierung
  • Technisches Verständnis und medizinisches Wissen
  • Gute Kenntnisse im gesundheitspolitischen Umfeld (z.B. über DRGs)
  • Verhandlungsgeschick, Präsentationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe gepaart mit einer exakten Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und selbständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Organisationstalent, Eigenmotivation, Engagement und Commitment
  • Stilsichere schriftliche und mündliche Kommunikation in Deutsch in Wort und Schrift
  • Hohe Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität
  • Gute Umgangsformen sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft zur permanenten Weiterbildung und Entwicklung
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse (MS-Office-Paket)

Ihre Chance

  • Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem spannenden und dynamischen Umfeld
  • Mitarbeit in einem modernen und fortschrittlichen Unternehmen
  • Gründliche Einarbeitung und kontinuierliche Schulungen
  • Homeoffice-Ausstattung und modernste Kommunikationsmittel
  • Ein attraktives Gehalt und ein Firmenwagen, der auch privat genutzt werden kann

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20

Bild Fritz Kurz

Fritz Kurz

Managing Partner

T +49 89 203 00 62 97