Key Account Manager International / Europa (m/w/d)

bei einem in Europa expandierenden Unternehmen im Bereich der Pulmonologie
Standort Land Branche Referenz
Freiburg (Home Office möglich) Deutschland Life Sciences / Pharma, Medizintechnik ZR1996
Wenn Sie in einem internationalen Umfeld tätig sind und Organisationstalent besitzen, dann werden Sie Teil eines wachsenden Start-Ups im Bereich der Medizintechnik, Pharma, Life Science, - fachlicher Schwerpunkt: Pneumologie! Unser Mandant entwickelt und vermarktet innovative Lösungen für die Lungenfunktionsmessung (Oszillometrie). Seine Arbeit hilft der medizinischen Wissenschaft, Lungenerkrankungen wie Asthma oder COPD besser zu verstehen, zu diagnostizieren und zu überwachen.

Im Mittelpunkt steht dabei: die Lebensqualität von Patienten mit Atemwegserkrankungen zu steigern und zu verbessern.

Jetzt bewerben

Die Aufgabe

  • Umfassende Betreuung und Unterstützung bestehender und Akquise neuer Key Accounts und Channel Partner in strategisch wichtigen Geschäftsbereichen
  • Ausbau und Pflege von Beziehungen zu Schlüsselkunden in der Pharmaindustrie, CRO´s
  • Präsentation und Verkauf des aktuellen und zukünftigen Portfolios aus Medizingeräten, Software, Digital Health Solutions und Services
  • Einführung neuer Produkte bei Partnern und Schlüsselkunden
  • Repräsentation des Unternehmens und Überwachung der Beziehungen mit KOL auf regionalen, nationalen und internationalen Konferenzen, Ausstellungen und Kongressen
  • Planung und Durchführung von Produktvorführungen, Workshops und Schulungen, persönlich und per Videokonferenz, ggf. in Zusammenarbeit mit unseren Marketing- und Support-Teams
  • Identifikation und Qualifikation neuer Anwendungen, Marktsegmente und Wachstumsmöglichkeiten
  • Mitarbeit an der Erstellung von Budgets und Forecasts für die betreuten Kunden und Partner
  • Bereitstellung von Informationen an europäische und kanadische Kollegen bezüglich: Kundenfeedbacks, Markttrends, Konkurrenten und sonstige relevante Daten

Das Profil

  • Erfolgreicher Abschluss eines Hochschulstudiums in Natur- oder Wirtschaftswissenschaften, Pharmazie oder Ingenieurwesen
  • Mehrjährige nachweisbare Erfahrung im Key Account Management
  • Erfahrung in der Medizintechnik oder Pharmabranche; idealerweise Kenntnisse im Umfeld der Beatmungstechnik und Pulmonologie
  • Erfahrung mit Clinical Trial Management wäre wünschenswert
  • Klares Verständnis der Gesundheitswirtschaft und des Gesundheitssystems in Europa
  • Erfahrung als klinischer Monitor/CRA hilfreich und/oder mit wissenschaftlichen Studien und Publikationen, gerne auch im Rahmen einer relevanten Masters- oder Doktorarbeit
  • Muttersprachliche oder quasi-muttersprachliche Englisch- und/oder Deutschkenntnisse, einschließlich der Kenntnis der medizinischen und technischen Terminologie (in Wort und Schrift)
  • Weitere Sprachkenntnisse (Französisch) von Vorteil
  • Sie sind kontaktfreudig, sympathisch, pflichtbewusst und verfügen über hervorragende Menschenkenntnis und Organisationstalent
  • Selbstständige, eigenverantwortliche und strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Sie besitzen ein Talent für hochtechnische Anwendungsunterstützung und Verkauf
  • Hohe Reisebereitschaft im In- und Ausland

Die Chance

  • Eigenverantwortliche Position in einem wachsenden internationalen Unternehmen
  • Mitgestaltung einer neuen, disruptiven Methode in der Pneumologie
  • Offenes Betriebsklima, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Gründliche, individuelle Einarbeitung und fortlaufende fachspezifische Fortbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten mit einem Hybrid / Remote Arbeitsmodell und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Dienstwagen und modernes Smartphone

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Siegfried Faix

Siegfried Faix

Managing Partner

T +49 761 888 51 23 10

Bild Zelmira Sopirova-Rudolph

Zelmira Sopirova-Rudolph

Senior Consultant

T +49 761 888 51 23 50