Leitender Arzt / Oberarzt (m/w/d) Endoprothetik

in einer der größten orthopädischen Fachkliniken in Süddeutschland
Standort Land Branche Referenz
Raum Stuttgart Deutschland Gesundheitswesen BJ1870

Unser Mandant ist mit über 11.000 Operationen im Jahr eine der größten orthopädischen Fachkliniken in Süddeutschland und weiterhin auf Wachstumskurs. Die Klinik ist Teil des größten kommunalen Klinikverbundes in Baden-Württemberg und gilt als topmodernes, überregionales Kompetenzzentrum für Orthopädie und Rückenmarksverletzte, welches in 5 hochspezialisierten Kliniken das gesamte Spektrum der Orthopädie anbietet. Einer dieser Kliniken ist das Zentrum für Endoprothetik, Wechselendoprothetik und Rheumaorthopädie, die als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zertifiziert ist und über 80 stationäre Betten verfügt. Schwerpunkte sind die minimal-invasive Endoprothetik, die komplexe Wechselendoprothetik und die gelenkerhaltende Hüftchirurgie. Jährlich werden an die 2.000 primäre Endoprothesen implantiert und rund 600 wechselendoprothetische Operationen sowie insgesamt ca. 3.000 Eingriffe durchgeführt. Insbesondere auf dem Gebiet der schwierigen Primär- und Revisionsendoprothetik hat die Klinik einen hervorragenden, internationalen Ruf erworben und auch in der Behandlung von infizierten Prothesen zählt die Klinik zu den bundesweit erfahrensten Kliniken. Weitere Schwerpunkte sind die Rheumaorthopädie sowie die gesamte Fußchirurgie bis hin zur Sprunggelenkendoprothese.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Abdeckung des gesamten endoprothetischen Operationsspektrums der Klinik (Hüft- und Knieendoprothetik inkl. Wechseloperationen, idealerweise auch gelenkerhaltende Chirurgie)
  • Durchführung von eigenen Sprechstunden und Versorgung von Patienten
  • Mitverantwortung für die Assistenten in Weiterbildung
  • Repräsentation der Klinik nach Außen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Standardisierung von Behandlungskonzepten der Klinik

Ihr Profil

  • Sie sind Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Sie können umfassende operative Erfahrung in der Primär- und Revisionsendoprothetik (Hüfte und Knie) vorweisen
  • Idealerweise sind Sie bereits Oberarzt, suchen aber die Chance, sich in einer renommierten und hochspezialisierten Klinik nochmals weiterzuentwickeln
  • Sie haben ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und überzeugen durch Ihre fachliche Kompetenz und als Persönlichkeit sowie im Umgang mit Patienten und Mitarbeitern
  • Sie haben ein strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise mit sehr guter Prioritätensetzung
  • Sie sind teamorientiertes Arbeiten gewohnt und verstehen es, über fachliche, persönliche Qualifikation indirekte Führung im Team auszuüben

Ihre Chance

  • Ein anspruchsvolles Aufgabenspektrum in einem Arbeitsumfeld mit modernster technischer Ausstattung
  • Ein kooperativer Führungsstil und ein wertschätzendes Miteinander
  • Als leitender Arzt: außertarifliche Vergütung mit leistungsbezogenen Komponenten
  • Die Möglichkeit verschiedene Zusatzbezeichnungen (u.a. spezielle orthopädische Chirurgie) zu erwerben
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Lebensarbeitszeitkonto möglich
  • Umfangreiche Zusatzweiterbildungsmöglichkeiten (Spezielle Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Rheumatologie)
  • Bei Interesse: wissenschaftliche Aktivitäten werden unterstützt
  • Ein umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Hausinterne Trainingsmöglichkeiten zur Gesundheitsförderung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihr Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20