Leitung Entwicklung und Innovation Medizintechnik (m/w/d)

Digitales Röntgen der neuen Generation von einem inhabergeführten Unternehmen
Standort Land Branche Referenz
Großraum Stuttgart Deutschland Medizintechnik, IT / Medien HG1796

Unser Mandant ist ein innovatives, stetig wachsendes Unternehmen im Bereich der Medizinprodukte, insbesondere Röntgensystemen. Die eigene - am Hauptsitz in der Nähe von Stuttgart - entwickelte Software zur Steuerung der Röntgensysteme, der Bildakquisition und Bildverarbeitung sowie der Optimierung und Datenspeicherung, ist die zentrale Plattform der Röntgensysteme. Die Entwicklung dieser Röntgensysteme führt über die Integration von Komponenten ausgewählter Zulieferer bis zur Anbindung dieser an die Software-Plattform. Dabei wird auf höchste Qualitätsstandards Wert gelegt. Das inhabergeführte Unternehmen hat sich in einem expandierenden Markt auf ein schnelles Wachstum eingestellt.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie vertrauensvoll mit allen Bereichen des Unternehmens zusammen. Die Hauptschnittstellen sind das Produkt- und das Qualitätsmanagement sowie die technischen Führungskräfte.

  • Leitung der Abteilung Software- und Produkt- / Systementwicklung
  • Optimierung von Entwicklungsprozessen und Verzahnung der Dokumentation mit den neuen regulatorischen Anforderungen
  • Schnittstelle zu anderen Abteilungen und Hereinnahme neuer Entwicklungsprojekte
  • Management von CAPA-Prozessen
  • Abstimmung mit Lieferanten zu bestehenden und neuen Projekten samt Überwachung
  • Life Cycle Management
  • Neue Ideen und Möglichkeiten erkennen und in Abstimmung mit anderen Abteilungen implementieren
  • Mitwirkung an der Marktbeobachtung

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Universitätsabschluss idealerweise der Technischen Informatik, Medizintechnik oder ähnlichem Hintergrund
  • Leitung von Projekten sowie Erfahrung bei der Produktentwicklung, möglichst im medizintechnischen Umfeld
  • Gute Kenntnisse von Cloud-Services und IT-Sicherheit
  • Beherrschung von Planungsverfahren und deren Tools
  • Sichere Kenntnisse des regulatorischen Umfelds und der neuen Regulierungen in der Medizintechnik
  • Organisationstalent
  • Managementerfahrung von fremdvergebenen Projekten
  • Sie arbeiten ergebnisorientiert
  • Sie finden kreative Lösungen
  • Sie können motivieren
  • Sie führen konsequent
  • Sie sind Vorbild und Teamplayer und gehen pragmatisch vor

Ihre Chance

  • Ein motiviertes und qualifiziertes Team an SW-Entwicklern und Ingenieuren im Bereich Systemintegration wartet auf Sie
  • Spannende Aufgaben und ein breit gefächertes Tätigkeitsfeld
  • Flache Hierarchien – Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung
  • Die Position bietet Freiraum für Eigeninitiative und Kreativität
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit leistungsgerechter Vergütung
  • Gute Sozialleistungen und Unterstützung bei der Kinderbetreuung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihre Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Heidelore Gerbing

Heidelore Gerbing

Senior Partner

T +49 89 205 00 85 285

Bild Christian Männlin

Christian Männlin

Managing Partner

T +49 761 888 51 23 40