Medizintechniker (m/w) als Gruppenleiter/Koordinator der Medizintechnik

in einem Krankenhaus der Zentralversorgung
Standort Land Branche Referenz
Stuttgart Deutschland Gesundheitswesen, Medizintechnik BJ1271

Unser Mandant ist ein Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung an drei Standorten. Die Einrichtung verfügt über ca. 1.000 Betten und versorgt über 44.000 Patienten jährlich stationär. Zum Krankenhausbetrieb mit rund 2.700 Mitarbeitern gehören 18 Fachabteilungen in verschiedenen medizinischen Zentren. Das Haus fungiert als akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Tübingen.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Gruppenleitung der Medizintechnik am Hauptstandort
  • Koordination der Medizintechnik aller drei Standorte
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit der medizinischen Geräte und Anlagen
  • Fachliche Mitwirkung bei der Planung, Überwachung und Realisierung von Projekten und Maßnahmen im Bereich der Medizintechnik
  • Optimierung der Wirtschaftlichkeit und der Ergebnisse beim Betrieb und den Instandhaltungsmaßnahmen an medizinischen Geräten und Anlagen
  • Gewährleistung der Nutzerbetreuung, -beratung und des Reklamationsmanagements
  • Organisation und Überwachung der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften im Zusammenhang mit der Nutzung medizinischer Geräte (MPG und MPGBetreibV)
  • Planung, Überwachung und Optimierung der Arbeitsabläufe und Dienstplanungen
  • IT-Integration der Medizinprodukte sowie Pflege der EDV-gestützten technischen Dokumentation

Ihr Profil

  • Eine Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Medizintechniker/in
  • Mehrjährige Erfahrung in den o. g. Aufgabengebieten
  • Eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Möglichst bereits Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Verhandlungs- und Organisationsgeschick, Durchsetzungsvermögen, eine selbstständige Arbeitsweise und hohe Teamfähigkeit
  • Identifikation mit den betrieblichen Zielen, Nutzerorientierung sowie die Fähigkeit zum analytischen und konzeptionellen Denken und Handeln
  • IT-Kenntnisse bezüglich des Instandhaltungs- und Gerätemanagements

Ihre Chance

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit
  • Eine angemessene Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung
  • Ein bezuschusstes Jobticket
  • Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Bei Bedarf Mitarbeiterwohnungen in attraktiver Lage zum Krankenhaus
  • Für die Kinder unserer Mitarbeiter besteht die Möglichkeit der Betreuung in einer Kindertagesstätte in der Nähe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihr Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20
F +49 761 888 51 23 99