Oberarzt Unfallchirurgie (m/w) mit Schwerpunkt Endoprothetik

in einem modernen Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung
Standort Land Branche Referenz
Raum Stuttgart Deutschland Gesundheitswesen BJ1306

Unser Mandant ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung und Teil eines regionalen Klinikverbunds in kommunaler Trägerschaft, der zu den größten und leistungsfähigsten Gesundheitseinrichtungen Süddeutschlands zählt. Die Unfall- und Wiederherstellungschirurgie ist ein eigenständiger Bereich innerhalb der Chirurgischen Klinik des Hauses. Sie ist als lokales Traumazentrum im Traumanetzwerk Südwürttemberg zertifiziert und nimmt am stationären D-Arztverfahren der Berufsgenossenschaften teil. Die Klinik verfügt über eine moderne technische Ausstattung, die Anwendung moderner und minimal-invasiver Operationsverfahren ist selbstverständlich. Zum besonderen Leistungsangebot des Bereichs gehört auch die elektive Hüft- und Knieendoprothetik mit derzeit etwa 160 - 180 Versorgungen/Jahr.

Jetzt bewerben

Ihre Aufgaben

  • Stellvertretende Leitung des Bereichs Unfallchirurgie im Innen- und Außenverhältnis
  • Gesamte Abdeckung des operativen Spektrums im Bereich Unfallchirurgie
  • Beratung, Diagnose sowie Behandlung von Patienten mit Gelenksarthrose sowie entzündlicher Schädigung des Hüft- und Kniegelenks
  • Durchführung von Gelenkersatzoperationen am Hüft- und Kniegelenk
  • Teilnahme am Rufdienst einer Chirurgischen Klinik mit Beherrschung der gängigen viszeralchirurgischen Notfalleingriffe der Grund- und Regelversorgung

Ihr Profil

  • Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Erfahrung als unfallchirurgischer Operateur und idealerweise bei der Implantation von Endoprothesen am Hüft- und Kniegelenk
  • Voraussetzungen für die Teilnahme am D-Arztverfahren müssen gegeben sein
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Engagement sowie wertschätzende Umgangsformen gegenüber Mitarbeitern und Patienten

Ihre Chance

  • Verantwortliche Stellvertretung mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Vollzeitsarbeitsverhältnis nach den tariflichen Regelungen des TV-Ärzte/VKA
  • Umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen und hochmotivierten Team
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe des Krankenhauses mit erweiterten Öffnungszeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Jetzt bewerben
Diese Seite teilen

Ihr Personalberater

Gerne beantworten wir Ihre Fragen rund um die Stelle und zur Bewerbung:

Bild Bernhard Joekel

Bernhard Joekel

Senior Partner

T +49 761 888 51 23 20
F +49 761 888 51 23 99