Unternehmens-News -

BESTMINDS unterstützt die Bärenherz Stiftung und ihre Arbeit für schwerstkranke Kinder

Wenn Eltern die Diagnose einer lebensverkürzenden Erkrankung ihres Kindes erhalten, bleibt die Welt für einen Moment stillstehen. BESTMINDS Executive Search hilft mit einer Spende, Familien in schwierigen Zeiten zu unterstützen.

Jährlich zu Weihnachten spenden wir an eine gemeinnützige Organisation, die sich gegen soziale Missstände oder für das Gemeinwohl einsetzt. Motiviert und initiiert durch das persönliche Engagement von unserem - auf die Life Sciences / Pharma Branche spezialisierten - Senior Partner und Personalberater Peter Majer, ging unsere Spende für das Jahr 2020 an die Bärenherz Stiftung. Diese hat sich als Ziel gesetzt, Familien zu unterstützen, die eine lebensverkürzende Diagnose für ihr Kind erhalten haben. Nach der ersten Verarbeitung dieser schlimmen Nachricht stellt sich die Frage, wie die noch verbleibende, wertvolle Lebenszeit würdevoll und bei optimaler medizinischer Betreuung verbracht werden kann. Das Kinderhospiz Bärenherz bietet den schwerkranken Kindern und ihren Eltern in dieser belastenden Situation Unterstützung.

Eine Herberge für Kind und Familie

Die Wiesbadener Stiftung ist seit 2003 für Familien da, welche Grenzsituationen erleben. Dabei unterstützen sie Dauerpflegeeinrichtungen für schwerstbehinderte und -schwerstkranke Kinder sowie Jugendliche. In solchen Einrichtungen erhalten Familien schnell und unbürokratisch Hilfe und Unterstützung. Bärenherz ist für Kinder als auch für ihre Familie eine Herberge. Dort erhalten Kinder eine qualifizierte Pflege und liebevolle Betreuung und die Eltern Trost sowie Entlastung.

Das Kinderhospiz Bärenherz wird rund zu Hälfte aus den durch die Stiftung generierten Spenden finanziert. Wenn auch Sie ihre Arbeit unterstützen möchten, können Sie sich auf der Bärenherz-Webseite informieren und spenden.

An dieser Stelle möchten wir auch nochmals die beiden Spendenempfänger aus den vergangenen Jahren erwähnen. 2019 ging unsere Spende an die humanitäre Arbeit von pro interplast und das Jahr davor an die EinDollarBrille e.V. Auch diese Organisationen freuen sich über Unterstützung durch weitere Spenden.

Diese Seite teilen