News -

Jährlich fast 185.000 Herzoperationen in Deutschland

BESTMINDS ist ihr zuverlässiger Recruiter auch in diesem Segment der Medizintechnik: ob Thorax-, Herz- oder Gefässchirurgie - wir kennen die Spezialisten, Fach- und Führungskräfte genauso wie die erfolgreichsten Unternehmen des Marktes - national, in D-A-C-H, EMEA und weltweit.

Die Deutsche Gesellschaft für Thorax-, Herz- und Gefäßchirurgie (DGTHG) berichtete: „Im Jahr 2017 haben die rund 1.000 in Deutschland tätigen Herzchirurgen 184.789 Herzoperationen durchgeführt. 12,4 Prozent der Patienten mussten als Notfälle operiert werden.“

Die Koronar- Bypass-Chirurgie wäre der häufigste herzchirurgische Eingriff in Deutschland, danach zählt insbesondere die Herzklappenchirurgie dazu.

„Im Jahr 2016 erfolgten insgesamt 33.451 Eingriffe an Herzklappen, davon 65,4 Prozent unter Einsatz der Herz-Lungen-Maschine. Zu den häufigsten, oft altersbedingt auftretenden Herzklappenerkrankungen, die herzchirurgische Operationen erforderten, gehören die Aortenklappenstenose (Verengung der Aortenklappe) und die Mitralklappeninsuffizienz (Undichtigkeit der Mitralklappe).“

Es werden weiterhin die strukturierte Zusammenarbeit im Herz-Team in der Herzmedizin befürwortet und durch zahlreiche Leit- und Richtlinien gestärkt. Die Patientenversorgung profitiere von der Konsensfindung im interdisziplinären Herz-Team.

Details: dgthg.de (Presse).

Diese Seite teilen
Über uns