Branchen-News -

Recruiting KI: Chancen und Risiken

Das Einsetzen von KI im Recruiting-Prozess wird immer häufiger angewandt. Dabei gibt es Vor- und Nachteile für Kandidaten als auch Recruiter

Bildquelle: Gerd Altmann auf Pixabay

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Formulierung. Wir weisen deshalb ausdrücklich darauf hin, dass die männliche Form stets neutral für weibliche, männliche, diverse und natürliche oder juristische Personen steht.

Wenn große Unternehmen Hunderte Bewerbungen täglich erhalten, nutzen diese möglicherweise eine künstliche Intelligenz, die eine Vorauswahl trifft. Die HR-Abteilung spart dadurch vermeintlich eine Menge Ressourcen und erhält direkt Kandidaten, die zur Position passen. Immer wieder kommt es aber vor, dass ein nicht optimierter KI-Lebenslauf dafür sorgt, dass ein potenziell geeigneter Kandidat bei der Vorauswahl aussortiert wird. Ärgerlich für Kandidat als auch Unternehmen.

Wie funktioniert künstliche Intelligenz im Recruiting?

Der Algorithmus der künstlichen Intelligenz analysiert die Stellenausschreibung und vergleicht wichtige Keywords daraus mit der Bewerbung des Kandidaten. Je mehr Überschneidungen es gibt, desto besser. Basierend darauf vergibt die KI Bewertungen wie etwa “80% Überschneidung”. Dabei lernt die KI auch, welche Keywords besonders wichtig für die Ausschreibung sind. Wer bei einer Vertriebsposition kein einziges Mal den Vertrieb in seiner Bewerbung erwähnt, wird von der KI deutlich schlechter bewertet. Je nach Unternehmen und Konfiguration der KI werden dann auch Kandidaten bei geringer Überschneidung aussortiert und erhalten eine Absage. Selbst ohne automatische Absage haben Bewerber mit einer schlechten Bewertung kaum Chancen, vom Unternehmen wahrgenommen zu werden, da aus Zeitgründen nur die besten Bewerber von den Recruitern näher angeschaut werden.

Ihren Lebenslauf für die KI optimieren

Durch die automatisierte Prüfung der Bewerbung können manche Kandidaten trotz ausreichender Qualifikationen durch das KI-Raster fallen. Quereinsteiger, die gewisse Keywords nicht im Lebenslauf aufgezählt haben, Rechtschreibfehler, wodurch die KI das Keyword nicht mehr erkennt oder gewisse Keywords als zu selbstverständlich halten, als das man Sie erwähnt, sind die häufigsten Fettnäpfchen in die Bewerber treten.

Deshalb ist es wichtig, auf diese Faktoren besonders zu achten und die eigene Bewerbung für die KI zu optimieren. Auch hilfreich ist es, sich mit der Stellenausschreibung intensiv auseinanderzusetzen und wichtige Begriffe, die in dieser genannt sind, in seiner Bewerbung aufzunehmen. Forscher aus den USA haben dazu Experimente durchgeführt, wie man die KI austricksen kann. Wichtige Erkenntnis daraus: Übertreiben Sie es mit den Keywords nicht, da die KI das abstrafen kann. Mit dem richtigen Mittelmaß können Sie Ihre Chancen erhöhen, zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden.

In unserem Journal bieten wir Ihnen übrigens wichtige Tipps, sich für Vorstellungsgespräche optimal vorzubereiten:

Vor- und Nachteile beim Einsatz von KI im Recruiting

Weshalb sich Unternehmen für KI unterstütztes Recruiting Entscheiden ist klar: Es spart Zeit und Geld. Jedoch bringt es auch Nachteile mit sich, da passende Kandidaten durch fehlendes KI-Wissen des Bewerbers durch das Raster fallen. Auf der anderen Seite tricksen sich weniger passende Kandidaten mit angepassten KI-Bewerbungen auf das Radar der Recruiter. Potenziell verpassen Recruiter dadurch Kandidaten, die auf dem zweiten Blick perfekt zum Unternehmen gepasst hätten. Hier muss jedes Unternehmen selber abwägen, ob und wie stark es eine KI im Recruiting-Prozess verwenden möchte.

Effektives Recruiting ohne KI

Sie wollen auf KI verzichten und durch persönliche Ansprache den perfekten Kandidaten für Ihre Vakanz finden? Dann kontaktieren Sie die engagierten Personalberater von BESTMINDS Executive Search! Seit über 10 Jahren besetzen wir mit Herzblut Fach- und Führungskräfte in unseren Kernbranchen: Medizintechnik, IT / Medien, Gesundheitswesen und Life Sciences / Pharma. Wir begegnen unseren Kunden und Kandidaten mit Fairness, Loyalität, Diskretion und immer auf Augenhöhe. Kontaktieren Sie uns gerne für ein Erstgespräch. Wir stellen uns mit Passion Ihrer Herausforderung!

Kontaktformular

Diese Seite teilen